Kunst/Musik/Film

« Vorherige Einträge

„1966“ von Frank Schäfer

      Frank Schäfer: 1966. Das Jahr, in dem die Welt ihr Bewusstsein erweiterte Erschienen im März 2016 im Residenz Verlag 200 Seiten, Klappenbroschur, 19,90 €, ISBN: 9783701733811   […]

„Der Couchrebell“ von Frank Schäfer

      Frank Schäfer: Der Couchrebell. Streifzüge durchs wahre Leben Herder Verlag, 2015, Klappenbroschur, 192 Seiten, ISBN: 978-3-451-31302-8 Frank Schäfer hat es geschafft. Frau, Kind und Haus und vielleicht […]

„Ich heiße Erik Satie wie alle anderen auch“ von Tomas Bächli

    Tomas Bächli: Ich heiße Erik Satie wie alle anderen auch Erschienen im Mai 2016 im Verbrecher Verlag Broschur, ca. 168 Seiten, Preis: 22 €, ISBN 978-3-95732-161-9   Der […]

„Teilzeitrevue“ von Markus Binder – Lesung mit Songs

    Lesung mit Musik: Markus Binder liest aus »Teilzeitrevue«* & singt »Teilzeitrevuesongs« * Erschienen 2017 im Verbrecher Verlag, Broschur, 232 Seiten, 16,00 €, ISBN: 9783957321909   Markus Binder und […]

Abendkleid und Filzstiefel. Die Jazzpianistin und Diseuse Peggy Stone.

von Regine Beyer, Biographie, AvivA Verlag Aus dieser facettenreiche Biografie zwischen Berlin, Bialystok, Sibirien, Tel Aviv und New York entwickelt sich ein ganzes Panorama jüdischen Lebens im 20. Jahrhundert. Regine […]

Being Jimi Hendrix

  Ein Essay von Frank Schäfer Erschienen im Verlag Andreas Reiffer    „Being Jimi Hendrix“ über das Leben und Werk von Jimi Hendrix ist ein begeisterndes Buch, nicht nur für […]

Das seid ihr Hunde wert! Ein Erich-Mühsam-Lesebuch

  Herausgegeben von Manja Präkels und Markus Liske, erschienen im Mai 2014 im Verbrecher Verlag   „Lest Mühsam!“ Burkhard Müller/ Süddeutsche Zeitung   Inhalt: Es ist nicht möglich, Leben und […]

Die Entdeckung Deutschlands. Science-Fiction als Propaganda

  von Britta Lange Erschienen im September 2014 im Verbrecher Verlag, hier zur Leseprobe   Im Ersten Weltkrieg wurde das Deutsche Reich von drei Marsianern besucht. Das zumindest inszeniert ein […]

Die Zeit meines Lebens – Über Dirty Dancing

Ich hatte die Zeit meines Lebens. Über den Film »Dirty Dancing« und seine Bedeutung von Hannah Pilarczyk (Hg.), Sammelband, Verbrecher Verlag   „In neun Aufsätzen würdigen verschiedene Autoren aus dem […]

Horror als Alltag. Texte zu »Buffy the Vampire Slayer«

  von Annika Beckmann, Ruth Hatlapa, Oliver Jelinski, Birgit Ziener (Hrsg.), Sachbuch, Verbrecher Verlag   In diesem Sammelband setzen sich die AutorInnen mit dem gesellschafts- und ideologiekritischen Gehalt der Serie […]

« Vorherige Einträge