Im April beginnt Hendrik Otrembas Lesereise!

 

 

Im April beginnt Hendrik Otrembas Lesereise. In den kommenden Monaten bis Oktober 2017 wird er seinen Debütroman „Über uns der Schaum“ in Hamburg, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Braunschweig, Mainz und Potsdam vorstellen – bei einzelnen Terminen mit Musik und Performance!

 

Zum Buch:

Die Erde ist verwüstet, der Regen giftig, nur wenige Städte sind noch bewohnbar. In dieser düsteren Welt trifft der drogenabhängige Detektiv Joseph Weynberg auf Maude Anandin. Sie gerät in Schwierigkeiten und eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt.

Hendrik Otremba erzählt feinfühlig und rauschhaft intensiv die Geschichte zweier Menschen, die um ihr Überleben kämpfen müssen und erfindet dabei das Genre des literarischen Neo-Noir.

 

Die Termine der Lesungen:

 

19.04.2017 um 21.00 Uhr in der King George Klubbar in Köln

 

20.04.2017 um 20.00 Uhr im Roten Salon der Volksbühne in Berlin

 

21.04.2017 um 14.00 Uhr im Rahmen von #verlagebesuchen im Verbrecher Verlag in Berlin

 

25.04.2017 um 19.30 Uhr in der Schankwirtschaft Laidak in Berlin

 

17.05.2017 um 20.00 Uhr in der Fabrik 45 in Bonn

 

18.05.2017 um 20.00 Uhr in der Butze in Düsseldorf

 

30.05.2017 um 19.30 Uhr im Rahmen von KOOKREAD im Fahimi in Berlin

 

14.09.2017 um 19.30 Uhr im Kulturclub schon schön in Mainz

 

06.09.2017 um 19.30 Uhr im Braunschweig Kolleg in Braunschweig

 

06.10.2017 um 20.00 Uhr im Waschhaus in Potsdam