Hendrik Otremba mit „Über uns der Schaum“ auf Tour

 

 

Im April beginnt Hendrik Otrembas Lesereise. In den kommenden Monaten bis Oktober 2017 wird er seinen Debütroman „Über uns der Schaum“ in Hamburg, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Karlsruhe, Braunschweig, Esslingen, Mainz und Potsdam vorstellen – bei einzelnen Terminen mit Musik und Performance!

 

Zum Buch:

Die Erde ist verwüstet, der Regen giftig, nur wenige Städte sind noch bewohnbar. In dieser düsteren Welt trifft der drogenabhängige Detektiv Joseph Weynberg auf Maude Anandin. Sie gerät in Schwierigkeiten und eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt.

Hendrik Otremba erzählt feinfühlig und rauschhaft intensiv die Geschichte zweier Menschen, die um ihr Überleben kämpfen müssen und erfindet dabei das Genre des literarischen Neo-Noir.

 

Die Termine der nächsten Lesungen:

20.06.2017: Kassel

21.06.2017: Münster

01./02.09.2017: at.tension (Theaterfestival)

06.09.2017: Braunschweig

07.09.2017: Mainz

18./19.08.2017: Nottbeck (Lyrikfestival)

06.10.2017: Potsdam

06.12.2017: Kiel

 

Nähere Angaben zu allen Lesungen hier, weitere sind in Planung.